Änderung: 15.07.17 / 12:00

Unsere Schüler sind wohlbehalten in Peoria angekommen
Download
Schüleraustausch2017 nach Peoria - Anreise
1. Bericht im Reisetagebuch
2017_07_26_Anreise_Journey 25.07.17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 729.9 KB

Wir über Uns

 

Der Peoria-Club Friedrichshafen e.V. wurde am 04. November 1982 gegründet.

 

Der Club will Menschen in den beiden Partnerstädte mit Informationen helfen und sie so einander näher bringen. Dazu werden Vorträge gehalten, Treffen organisiert und Adressen ausgetauscht.

 

Unterstützt wird insbesondere der jährlich stattfindende Schüler- und Jugend-Austausch. Der Studenten-Austausch zwischen der BA Friedrichshafen und der Bradley-University in Peoria bereichert ebenfalls den jährlichen Terminkalender.

 

Für seine Mitglieder organisiert der Peoria Club Versammlungen, Vorträge, Kurse und gesellige Unternehmungen.

 

Das Wissen um die Partnerstadt wird durch sammeln von Literatur, Filme und Bildmaterial laufend erweitert.

 



Studentenaustausch

16. Mai 2017 bis 4. Juni 2017

Die Studenten sind wieder wohlbehalten mit Prof. Martin Morris in Peoria angekommen.


Schüleraustausch

15 Schüler sind am 25. Juli Richtung Peoria gestartet. Sie werden dort von Gasteltern beherbergt. Sie erwartet dort ein abwechslungsreiches Programm.

Bilder von der Ankunft

NEWS

Vorstand Peoria Club e.V. von links nach rechts: Joachim Seliger (Präsident), Heinz Ewald (Studentenaustausch), Philipp Thies (Beisitzer), Karin Seckinger (Vize-Präsident), Claus Hendrischke (Kassier), Iris Seliger (Schriftführer), Simona Sohm (Beisitzer), Elvira Hassler (Schüleraustausch)


Besucherzaehler